Im Sommer kommen die Fliegen, Roman 2016

Vom 20.09.2016 in

Der verbitterte Archivar Roderich Knorp reist zur Erholung nach Worpswede. Doch statt erhoffter Ruhe ist im Moor der Teufel los. Noch dazu muss er befürchten, dass seine Zimmerwirtin – die redselige Witwe Peters – ihren Gatten auf dem Gewissen hat. Als sie ihm Pilzragout serviert, ergreift Knorp die Flucht. Und verfängt sich immer tiefer in einer phantastischen Welt.

Betty Kolodzy lässt wilde Blüten treiben und liefert so ein herrlich schräges Lesevergnügen, das durch Originalität und Verschmitztheit besticht. Daher verwundert nicht, dass sie mit diesem Roman das Autorenstipendium des Bremer Literaturkontors in den Künstlerhäusern Worpswede gewann.