Geklautes Licht, Dreizeiler 2009

Vom 19.05.2013 in

Eine Katze, die mit einem abgeschnittenen Finger spielt. Ein hutloser Henker, der grüßend seinen Kopf zieht. Ein Totengräber, der fröhlich pfeifend aus dem Grabe steigt. Eine Vogelscheuche, die ausgerechnet unter der Last auf ihr landender Vögel zusammenbricht: In Michael Augustins Dreizeilern ist einfach alles möglich.