Die sieben Weltreligionen: Geschichte, Grundsätze des Glaubens und Rituale

Vom 02.05.2019 in

Menschen suchen seit jeher nach dem Sinn des Lebens. In den Religionen finden sie Antwort. Drei Viertel der Weltbevölkerung bekennen sich heute zu einer der großen Glaubenslehren und richten ihren Alltag danach aus. Mit welcher Geisteshaltung sich Menschen unterschiedlicher Regionen begegnen, hängt von ihrem Wissen über die jeweils anderen Kulturen und deren Anschauungen ab. Dieses Buch stellt die sieben großen Weltreligionen vor: Judentum, Christentum und Islam sowie Hinduismus, Buddhismus, Konfuzianismus und Daoismus. Es erläutert die Grundzüge des Glaubens, die Götter, Stifter, Schriften, Rituale und Zeremonien, geht auf geschichtliche Strömungen und das alltägliche Leben ein. Über 200 Abbildungen aus allen Teilen der Erde illustrieren den Inhalt anschaulich.