Der Schatten der Tiere, Roman 2008

Vom 25.07.2008 in

Ein Mann begegnet einer Unbekannten und verliebt sich. Es ist die Ehefrau seines Freundes. Eine alltägliche Geschichte, eigentlich, denn dieser Freund wurde gerade in Norwegen erschlagen. Die beiden Liebenden geraten in den Sog seiner Vergangenheit. Der Ermordete ist Mathematiker gewesen, der nur noch Staudämme im Urwald baute, der Mann ein Verleger, der nur noch Tiere in Zoos beobachtet, und die Frau Pianistin, deren Hände fürs Klavierspiel nicht mehr zu gebrauchen sind. Die drei suchen sich und flüchten voreinander quer durch Deutschland, Europa und die Welt.