Der Graumacher, Roman 2008

Vom 26.07.2008 in

In den Wirren des Zweiten Weltkriegs wird in Oldenburg ein junges Mädchen unter unmenschlichen Bedingungen in einer Nervenklinik gefangen gehalten. Jahrzehnte später stolpert Rita Toski, Volontärin bei einer Tageszeitung, im wahrsten Sinne des Wortes über eine verschollene Inschrift. Die angehende Journalistin entdeckt, dass Mariana nur das erste Opfer war, und gerät auf die Spur des „Graumachers“. Ein abgründiger Psychothriller, an dem Hitchcock seine helle Freude gehabt hätte.