Aus der Ebene, Gedichtband 1982

Vom 01.04.2015 in

Spaziergänge, Fluchten: aus der Ebene in die Stadt, aus der Kindheit in die Gegenwart, aus der Wirklichkeit in die Idee von Wirklichkeit und zurück. Aufbrüche, Aufbrüche: den durcheinanderlaufenden Spuren hinterher, die alle ein Ziel versprechen, den eigenen Ort, der nirgends zu finden ist. Immer unterwegs. Und immer die hässliche Landung.