Anna nicht vergessen, Erzählungen 2007

Vom 25.07.2007 in

Die Entstehung des Rosgartenmuseums in Konstanz 1870/71 steht in der Folge der Entwicklungsgeschichte der Museen und weist Parallelen zur Genese anderer kulturhistorischer Museen in Deutschland auf. Seine weitere Entwicklung jedoch stellt einen Sonderfall in der deutschen Museumslandschaft dar. Die Gründung des Rosgartenmuseums durch Ludwig Leiner, Apotheker und Spross einer alteingesessenen Konstanzer Bürgerfamilie, macht diese Institution außerdem aufgrund dessen bestimmender Aktivität zu einem exemplarischen Fall für das Geschichtsbewusstsein und das bürgerliche Selbstverständnis im 19. Jahrhundert.