Auf nach Bremen!

Das große Buch über die Stadtmusikanten:

Die betagten Stadtmusikanten des weltweit bekannten Märchens haben auch deshalb kulturelle Bedeutung erlangt, weil die Auswahl der Tiere kein Zufall war.
Zum 200-jährigen Jubiläum des Märchens der Gebrüder Grimm ist die Entstehung umfassend recherchiert worden und werden viele Fragen reichlich bebildert beantwortet.
Die überraschenden Einblicke in zeitgenössische Botschaften und Motive werden fundiert erläutert sowie mit aktuellen Sozialbewegungen in Verbindung gebracht.

Auch die Würdigung der sympathischen Tierpyramide als Wahrzeichen für die Hansestadt Bremen kommt nicht zu kurz und rundet das eindrucksvolle Buch über die berühmten tierischen Musiker ab.
Deren kleine Statue, neben dem Bremer Rathaus stehend, von jährlich Millionen internationalen Besuchern fotografiert und berührt wird, um sich Glück zu wünschen.
Das Buch von Dieter Brand-Kruth, das zum Jubiläum im Kellner Verlag erschienen ist, enthält auch zahlreiche historische und aktuelle Stadtmusikanten-Abbildungen, von denen viele bislang nur selten veröffentlicht wurden.




>> mehr zum Buch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.