„Welttag der Poesie“ – Gespräch mit Jan Wagner [4:31]

Den „Welttag der Poesie“ gibt es als immer wiederkehrendes Datum seit dem Jahr 2000. Irgendwie muss er für alle Autoren der Lyrik wie ein zweiter Geburtstag sein. Gedichte und Geschichten in Versform stehen im Vordergrund. Mit uns feiert diesen Sonnabend der frisch gekrönte Preisträger der gerade beendeten Leipziger Buchmesse, Jan Wagner.

>> mehr hören

21. März 2015 | Nordwestradio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.