Vorschau auf das Bremer Krimifestival „Prime Time – Crime Time“

header_Prime_Time_2014

Am Mittwoch, den 17. September 2014 startet die »Prime Time – Crime Time« in die 17. Runde. Das Bremer Krimifestival steht diesmal unter dem Motto »totgelacht«. Der Eröffnungsabend der »Prime Time – Crime Time« findet in diesem Jahr in der Krimibiblothek der Stadtbibliothek Bremen statt. Zu Gast ist die Erfolgsautorin Gisa Pauly.

Bereits seit 1997 wird Bremen jedes Jahr im Herbst zu Deutschlands Krimihauptstadt. Namhafte deutsche und internationale Autoren treffen sich zu einem Festival des Verbrechens. Mit dem Radio-Bremen-Krimipreis zeichnet Radio Bremen herausragende Werke der Kriminalliteratur aus. Der Preis geht in diesem Jahr an Zoe Beck und wird jährlich im Rahmen des mehrtägigen Bremer Krimifestivals »Prime Time – Crime Time« in der Radio-Bremen-Kriminacht am 25. September verliehen.

>> zum Bremer Krimifestival

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.