Radio-Bremen-Krimipreis-Trägerin Simone Buchholz: Beton Rouge [4:37]

Die Autorin Simone Buchholz stammt aus Hessen, lebt in Hamburg und hat ihre große Liebe zu der Stadt in bisher sechs Kriminalromane gegossen. Sie alle spielen auf St. Pauli. Hier leben die Autorin und ihre Heldin, die Staatsanwältin Chastity Riley. Für ihre Kriminal-Romane um eine ungewöhnliche Ermittlerin erhält Simone Buchholz 2017 den Radio-Bremen-Krimi-Preis. Gerade ist ihr neuester Krimi erschienen. Martina Bittermann stellt ihn vor.

>> mehr hören

3. August 2017 – Sendereihe:Der gute Morgen | Nordwestradio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.