Radio Bremen Krimipreis 2018 für Tom Hillenbrand [4:28]

Der Radio Bremen Krimipreis 2018 geht an Tom Hillenbrand. Der Autor wird damit für seine Krimis über Utopie und Dystopie der Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz geehrt. Tom Hillenbrand, ehemaliger Technik- und Wirtschaftsjournalist, ist fasziniert von Technik aber auch beunruhigt. Als Journalist hat er viel zu Themen wie Datenschutz, zukunftsträchtige Technologien und internationale Konzernen recherchiert. Die Liebe zum Detail und eine gründliche Recherche zeichnen seine Romane aus. Neben Science Fiction schreibt er auch kulinarische und historische Krimis.

>>mehr hören

21. Juli 2018 – Sendereihe: Bremen Zwei | Bremen Zwei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.