Gefundene Autoren:

Bremer Literaturpreis 2018: Preisträgerlesung

Thomas Lehr liest aus seinem im Hanser Verlag erschienenen Roman „Schlafende Sonne“, für den er den Bremer Literaturpreis 2018 erhält und Förderpreisträgerin Laura Freudenthaler stellt ihr Romandebüt „Die Königin schweigt“ vor, das im Droschl Verlag in Wien erschienen ist: Ein Jahrhundert Deutschland – an einem Tag im Sommer 2011: Rudolf Zacharias reist nach Berlin. Dort […]

Feierliche Verleihung des 64. Bremer Literaturpreises

Feierliche Verleihung des mit 25.000 € dotierten 64. Bremer Literaturpreises an Thomas Lehr und des Förderpreises in Höhe von 6.000.- € an Laura Freudenthaler durch den Vorsitzenden der Rudolf-Alexander-Schröder- Stiftung, Staatssekretär a.D. Michael Sieber. Foto: Lilli Kern  Thomas Lehr, 1957 in Speyer geboren, studierte zunächst Biochemie,  bevor er sich ganz der Schriftstellerei zuwandte. Für sein […]

Vorankündigung: globale°2013

Kulturelle Vielfalt fördern, Mehrsprachigkeit stärken, den literarischen und künstlerischen Austausch über alle Grenzen hinweg intensivieren: Das sind die Ziele von globale°, dem Festival für grenzüberschreitende Literatur. Die von der UNESCO anerkannte Literatur- und Kulturveranstaltung findet in Bremen und Bremerhaven im achten Jahr statt. Offiziell eröffnet wird die globale° am 04. November um 19:30 Uhr im […]