netzdichte 2010

Portraithafen_1024

Finn-Ole Heinrich: „Gestern war auch schon ein Tag“

Multimediale Lesung für geladene Schulklassen
22. Januar 2010

Vor rund 90 Schülerinnen und Schülern der Gesamtschule West las der Autor Finn-Ole Heinrich im Wallsaal der Zentralbibliothek aus seinen Texten, begleitet von Film, Musik und Klanginstallationen.

Susan fehlt ein Bein. Tom ist die Treppe runtergefallen. Und Henning lügt so lange, bis er die Wahrheit sagt. Klar, ehrlich und mit großer Sensibilität erzählt der vielfach ausgezeichnete Autor Finn-Ole Heinrich (Jahrgang 1982) von Menschen, die ins Schwanken gekommen sind, die das Leben mit aller Härte umgeworfen hat. Und die nun wieder aufstehen müssen.

FinnundHeike

netzdichte 2010: Jungssachen
Multimediale Schreibwerkstatt für geladene Schülerinnen und Schüler
25. Januar 2010

Zwei 9. Klassen der Gesamtschule West hatten in der netzdichte Schreibwerkstatt Gelegenheit, den Autor Finn-Ole Heinrich persönlich kennen zu lernen. Gemeinsam arbeiteten sie zum Thema „Superhelden“: Sie entwickelten ihre persönlichen Heldenfiguren, gaben ihnen einen Charakter, eine Geschichte und – natürlich – einen Gegenspieler: Den Schurken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.