Maxim Biller: Sechs Koffer [4:17]

Der deutsch-jüdische Schriftsteller Maxim Biller ist provokanter Kolumnist, gefeierter Buchautor und scharfzüngiger Literaturkritiker. Bei der Wiederbelebung, im Herbst 2015, der legendären Buchsendung das „Literarische Quartett“ im ZDF war er so etwas wie der Quotengarant. Anfang 2017 verließ Biller überraschend die Sendung. Nun ist sein neuer Roman erschienen. Tobias Pollok stellt das Buch im Gespräch mit Katrin Krämer vor.

>> mehr hören

11. August 2018 – Sendereihe: Bremen Zwei | Bremen Zwei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.