Hörbuch live querbeet

Jürgen Dierking-2-Druck

Seit Ende September gibt es in der Pusta-Stube eine neue Reihe: „Hörbuch live querbeet“. An insgesamt sieben Terminen liest Jürgen Dierking aus Werken von Friedo Lampe, Karl Lebs und Heinrich Böll. Am 27.10.2013 um 16:00 Uhr ist „Von Tür zu Tür“ von Friedo Lampe dran:

Der Band trägt den Titel eines Sammelbandes, der 1944 erschien, aufgrund der Kriegswirren jedoch keine Beachtung mehr fand. Als das Buch 1946 neu aufgelegt wurde, war Friedo Lampe bereits tot. »Von Tür zu Tür. Zehn Geschichten und eine« lautete damals der Titel. Die im Laufe des Jahres 1943 von Friedo Lampe und seinem Verleger Eugen Claassen vorgenommene Auswahl und Anordnung der zehn Geschichten ist in diesem Band nach dem Erstdruck von 1944 beibehalten worden.

(Foto: Johann Peter Eickhorst)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.