Gastgeber Sprache: Das neue Literaturfestival für Bremen-Nord

Gastgeber Sprache LogoDie Autorinnen und Autoren, die in der Veranstaltungsreihe „Punkt 11“ in der Stadtteilbibliothek Vegesack ihre Werke vorstellen, treffen sich dort auch regelmäßig zum kollegialen Austausch. Bei einem dieser Treffen entstand die Idee, im März 2016 unter dem Titel „Gastgeber Sprache“ ein neues, dezentrales Literaturfestival im Bremer Norden auf die Beine zu stellen. Im Rahmen von „Gastgeber Sprache“ sollen den ganzen Monat über an verschiedenen Orten in Bremen-Nord Lesungen stattfinden. Je nach Text und persönlichen Vorlieben finden die Lesungen im eigenen Wohnzimmer, im Lieblingscafé, im Friseursalon, im Gemeindehaus oder einfach open air auf einer Parkbank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.