Slam Bremen

Mit Stargast Felix Römer.

Unbenannte Anlage 00021Felix Römer wuchs in der Nähe von Marburg auf. Er lebte und arbeitete in Freiburg, Mainz und Berlin, bevor er im Frühjahr 2010, Kassel zu seiner Wahlheimat erklärte. Er war Taxifahrer, Schauspieler, Altenpfleger, Dichter, Umzugshelfer, Slam Poet, Bühnentechniker und Taugenichts. Seit 10Jahren steht er mit seinen Texten auf Bühnen. 2005 gründete er zusammen mit Gabriel Vetter, Sebastian 23 und Lars Ruppel die literarische „Boygroup“ SMAAT, mit der er den Teamtitel bei den deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften 2007 gewann. Im Jahr 2006 wurde er im Einzelwettbewerb Vizemeister. Außerdem engagiert er sich stark für die literarische Förderung Jugendlicher und Bildungsferner Menschen, sowie Krimineller indem er Schreib und Performance –Workshops leitet, die unter anderem von der Bundeszentrale für politische Bildung und dem Gothe Institut gefördert werden. Alles in allem ein guter Typ!


Moderation: Alex Überschall

SlammerInnen melden sich unter Slam Bremen

Eintritt: 5 Euro

Foto: Slam Bremen im Kulturzentrum Lagerhaus

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 12.02.2015
20:00

Ort
Kulturzentrum Lagerhaus

Kategorie(n)