Punkt11: »Ja die Liebe!« mit Eberhard Pfleiderer

pfleiderer_1024Aus seinem noch unveröffentlichten Roman-Manuskript „Die Stadt schreibt mir zu“ liest der Bremerhavener Autor Eberhard Pfleiderer Passagen rund um die Liebe. Seine Protagonistin sieht sich dramatischen Wendungen in ihrem Liebesleben ausgesetzt und versucht ihnen auf eigenwillige Weise zu begegnen.

Eberhard Pfleiderer ist Autor mehrerer Veröffentlichung in Prosa und Lyrik, darunter auch einem Roman, gibt Kurse in „Kreativem Schreiben“, leitet eine eigene Schreibgruppe, „Die Schreibverrückten“, organisiert die „Bremerhavener Lesebühne“ und ist Mitglied der Bremer Schreibgruppe „Wortlaut“.


Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 17.09.2016
11:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zweigstelle Vegesack

Kategorie(n)