Punkt 11 mit Lydia Girndt: »827 Jahre Lebenserfahrung«

827jahrelebenserfahrung

Lydia Girndt aus Lemwerder stellt bei „Punkt 11“ ihren jüngst erschienenen Band „827 Jahre Lebenserfahrung“ vor: Zehn lebensbejahende Menschen erzählen in diesem Buch ihre ganz persönliche Geschichte. In ihrem langen Leben haben sie bei Schweinen übernachtet und Häuser gekauft, sich nach Brot gesehnt und Kartoffelpuffer genossen. Sie sind in Bunker geflüchtet und haben Volksfeste besucht, haben Kinder geboren und Ehepartner begraben, Kühe gehütet und Konzerte besucht. Dabei haben sie sich ihre Lebensfreude bis ins hohe Alter erhalten. Die Autorin hat jeden ihrer Gesprächspartner gefragt, worauf es im Leben ankommt und was er oder sie jüngeren Menschen empfiehlt.


Der Eintritt ist frei

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 11.02.2017
11:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zweigstelle Vegesack

Kategorie(n)