»Punkt 11« mit Hans-Hermann Mahnken

Kostbare Nichtigkeiten

covermahnkenHans-Hermann Mahnken liest bei „Punkt 11“ aus „Kostbare Nichtigkeiten“, seinem aktuellen Lyrikband, eindringliche, ruhige, sprachlich auf höchstem Niveau stehende Verse. Der Bremer Auto verdeutlicht uns die zeitliche Individualität des Moments, die Individualität des Erlebten, Gesehenen, Erfahrens in seiner ganzen Vergänglichkeit. Außerdem erinnert er an Konrad Weichberger, einen womöglich fast vergessenen Bremer Autor, und stellt Kostbarkeiten aus dessen Werk vor.


Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 11.06.2016
11:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zweigstelle Vegesack

Kategorie(n)