Karte nicht verfügbar

Martina Burandt: „Der Wolf ist tot“

 

Foto: privat

Lyriklesung zur Finissage der gleichnamigen Ausstellung von Martina Burandt und Rainer Kosubek.

Martina Burandt, geboren am 4. Mai 1960 in Duisburg-Rheinhausen, aufgewachsen im linksrheinischen Krefeld; lebt seit 1989 in Bremen: verheiratet, zwei Töchter, ein großer schwarzer Hund. Veröffentlichungen von Lyrik und im Bereich Kinder- und Jugendtheater.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 05.05.2018
15:30

Kategorie(n)