Literaturkeller: E.T.A. Hoffmann

E.T.A. Hoffmann – Phantastische Erzählungen
mit Vortrag von Rainer Lewandowski: „Die Fantasie kommt Hoffmann zum Trost“!

Foto: Literaturkeller Bremen, Manja Herrmann

Spannend, dramatisch, humorvoll und geistreich – lassen wir uns in höhere, wunderbare Welten entführen, in denen Feen, Unholde, Narren und Menschen wie du und ich sich zurechtfinden müssen. „Der Sandmann“, „Don Juan“ und andere, einmalige Geschichten des größten Erzählers der dunklen Romantik – immer wild und phantastisch, komisch und voller Leidenschaft! (mit B. Vermeer)

Rainer Lewandowski ( langjähriger Intendant des E.T.A.-Hoffmann-Theaters in Bamberg, Autor und Verfasser mehrerer Werke über Hoffmann, ausgezeichnet mit der E.T.A.-Hoffmann-Medaille, Mitglied der E.T.A.-Hoffmann-Gesellschaft), schildert – begleitet von vielen Illustrationen und ausgewählten Beispielen Hoffmannscher Kompositionen und Textzitate – den tragischen Lebens-, Liebens- und Leidensweg des Künstlers von Königsberg über Warschau, Berlin, Bamberg, Dresden und Leipzig bis hin zu seinem von schwerer Krankheit gezeichneten Tod. Die Fantasie war Hoffmann dabei stets ein Trost. „Gibt es denn eine Seligkeit, die der seinen gleicht?“…

Theateraufführung: ca. 45 min., Vortrag: ca. 30 Min.


Für alle Aufführungen im Literaturkeller gilt: zuerst genießen Sie schöne Literatur und packendes Theater, dazu ein Gläschen Wein oder Sekt – und zeigen Sie nach der Aufführung Ihre Anerkennung, indem Sie in unser „Goldenes Buch“ entweder 20 € legen (was dem Wert eines Gutscheins entspricht), oder aber soviel Sie geben können!

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 02.03.2018
20:00

Ort
theaterkontor bremen

Kategorie(n)