LitClips: Madita Krügler

Kurzlesungen mit Bremer Autor*innen in Cafés, Kneipen und Bars

Dieses Mal mit Madita Krügler.

LitClips_logoMit LitClips knüpft das Bremer Literaturkontor an seine MiniLit-Reihe an, in der es Kurzerzählungen aus der jungen Bremer Schreibszene in kleinen kostenlosen Heften einer breiten Öffentlichkeit vorstellt. Nun schickt das Kontor einige der MiniLit-Autor*innen mit ihren Geschichten in die Bremer Kneipen, Bars & Cafés, um das Publikum mit einer Viertelstunde Literatur zu überraschen.

Madita_profilGeboren 1991 in Duisburg, lebt Madita Krügler zurzeit in Bremen. Studierte Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim mit Abschluss und schrieb diverse Artikel für die Rheinische Post Duisburg. Bisherige literarische Publikationen umfassen einen mit 18 Jahren vollendeten fantastischen Jugendroman und Veröffentlichungen in mehreren Anthologien, zuletzt mit dem Text „Der Jäger“ in der fünften Ausgabe der MiniLit des Bremer Literaturkontors. Derzeit arbeitet sie an einem Romanprojekt über Geschwisterrelationen und Familiengeflechte. Schreibt gegenwärtig ihre Masterarbeit im M.A. Transnationale Literaturwissenschaft: Literatur, Theater, Film in Bremen.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 16.09.2016
21:00

Ort
Kukoon - Kulturcafé

Kategorie(n)