»Laloire schlägt auf«

Jens Laloire führt in die Werke des Schriftstellers Lukas Bärfuss ein und stellt eine kleine Textauswahl vor.

Lukas Bärfuss, geb. 1971 in Thun/Schweiz. Dramatiker und Romancier, Essayist. Seine Stücke werden weltweit gespielt, seine Romane sind in etwa zwanzig Sprachen übersetzt. Lukas Bärfuss ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und lebt in Zürich. Sei aktueller Roman „Hagard“ war 2017 für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert.

>> mehr zu Lukas Bärfuss


Zentralbibliothek / Krimibibliothek
Eintritt frei

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 21.09.2017
18:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zentralbibliothek

Kategorie(n)