Karte nicht verfügbar

Julian Pörksen und Holm Friebe – »Verschwende deine Zeit« oder »Die Stein-Strategie«

Friebe_Steinstrategie_P07DEF.indd

Plädoyers für die Kraft aus der Ruhe.
Friebe und Pörksen, der eine Kreativ-Wirtschafts-Veteran und Geschäftsführer der Zentralen Intelligenzagentur, der andere Dramaturg und Ex- Schlingensief- Mitarbeiter haben Bücher über den Müßiggang und die Gelassenheit verfasst.
»Alles wird im Kontext der Produktivität begriffen, jede Handlung nach ihrem Nutzen bewertet, jede Zeitspanne nach ihrem Potential befragt. Die Uhr skandiert dieses utilitaristische Zeitverständnis allerorts, in Bahnhöfen liegen Ratgeber zur Verbesserung des Zeitmanagements aus, eine Vielzahl von Seminaren und Kursen versprechen, Techniken zur Optimierung des Zeithaushalts zu vermitteln. Selbst in den gegenwärtigen Diskursen, die sich um Schnellebigkeit und Entschleunigung, um die Leistungs- und die Müdigkeitsgesellschaft drehen, bleibt das Nützlichkeitsparadigma in aller Regel unangetastet.« Das sagt Julian Pörksen, während Holm Friebe unterhaltsam und wissenschaftlich fundiert darlegt, wie wir in Alltag und Beruf die Trumpfkarte des Nicht-Handelns ausspielen können.

Nach einer Lesung wird Carsten Werner mit den beiden Autoren sprechen und hernach schauen wir Julian Pörksens Kurzfilmdebut »SOMETIMES WE SIT AND THINK AND SOMETIMES WE JUST SIT«

»VERSCHWENDE DEINE ZEIT« oder »DIE STEIN-STRATEGIE«
JULIAN PÖRKSEN und HOLM FRIEBE
Lesung/ Talk/ Film moderiert von Carsten Werner

Eintritt: Normalpreis 20€, ermäßigt 10€. Wenn Sie es sich leisten können und/oder ein Herz für andere haben, nehmen Sie bitte das “Ticket für Dich” für 30€, den Solipreis, – damit unterstützen Sie den günstigeren Eintritt für andere.

Wer seiner ganz besonderen Wertschätzung für die Kunst, die Künstler oder die Schwankhalle schon an der Kasse Ausdruck verleihen möchte, erwirbt als SpenderIn oder SponsorIn ein “Ticket to the Moon (100€).

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 28.11.2013
19:30

Kategorie(n) Keine Kategorien