Institut français: Lesung von Andreas Heineke

1_i4_978-3-7408-0059-8Am 16. Mai 2017 lädt das Institut français Bremen zu einem Provence-Abend ein.

Der Abend beginnt um 19:00 Uhr mit der Lesung von Andreas Heineke aus seinem Krimi „Tod à la Provence“ in deutscher Sprache.

„Tod à la Provence“ handelt von dem Pariser Pascal Chevrier, der sich aus dem Großstadtleben zurück zieht und die Stelle eines Dorfgendarms im Luberon in der Provence annimmt. Doch statt Rosé und Baguette im Sonnenuntergang steht der Mord an einem amerikanischen Immobilienmogul auf dem Speiseplan. Die Spur führt Pascal in die Trüffelhändler-Szene, die vor nichts haltzumachen scheint – und weit zurück in eine verstörende Vergangenheit.

Im Anschluss folgt eine Verkostung von Olivenöle aus der Provence mit dem Produzenten Loic Lossois.


Der Eintritt ist frei.

 

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 16.05.2017
19:00

Ort
Institut français

Kategorie(n)