Karte nicht verfügbar

In mieser Stimmung schüchtern in den Untergang?

retzer wernerArnold Retzer und Florian Werner im Gespräch mit Carsten Werner über
unterschätzte Eigenschaften und Gefühle.
Angst und Sorge, Zagen und Zweifel, Panik und Hysterie – die müssen doch
einen Sinn haben! Monat für Monat ein neues Drama, eine neue Bedrohung,
frische Angst vor dem ganz persönlichen, wenn schon nicht dem ganz
allgemeinen Untergang – man kann so schnell nicht lesen und reden, wie die
nächsten Katastrophen über uns hereinbrechen. Welche Energien werden da
eigentlich mobilisiert – und welche könnten es stattdessen sein, wenn wir
mal nicht als erstes auf Depression und Burnout als „die Krankheiten unserer
Zeit“ wetten wollen (oder das, was man uns als solche verkauft)? Der Arzt
und Psychologe Arnold Retzer streitet mit seinem Buch „Miese Stimmung“
gegen positives Denken. Der Texter, Musiker und Journalist Florian Werner
ist bekennender Schüchterner und hat eine Anleitung zum Verhalten bei
Weltuntergang publiziert. Mit den beiden Autoren bespricht Carsten Werner
die Grenzen der Sicherheit durch Freundlichkeit und gute Laune: Sie machen
Mut zum Versagen. Denn Hoffen ist auch nicht besser als Fürchten!

Eintritt: Normalpreis 20€, ermäßigt 10€. Wenn Sie es sich leisten können und/oder ein Herz für andere haben, nehmen Sie bitte das “Ticket für Dich” für 30€, den Solipreis, – damit unterstützen Sie den günstigeren Eintritt für andere.

Wer seiner ganz besonderen Wertschätzung für die Kunst, die Künstler oder die Schwankhalle schon an der Kasse Ausdruck verleihen möchte, erwirbt als SpenderIn oder SponsorIn ein “Ticket to the Moon (100€).

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 16.12.2013
19:30

Kategorie(n) Keine Kategorien