Lade Karte ...

Hörbuch live querbeet

von tür zu tür

Jürgen Dierking liest im Rahmen der Reihe „Hörbuch live querbeet“ aus Friedo Lampes „Von Tür zu Tür“.

Viele Bremerinnen und Bremer tun sich nach wie vor schwer mit diesem Namen: Friedo Lampe? Dabei ist dieser Schriftsteller (1899-1945) unter denen, die diese Stadt in der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts hervorgebracht hat, womöglich der einzige, dessen Werk auch in künftigen Literaturgeschichten Beachtung finden wird; ein schmales Werk: zwei Romane, ein Dutzend Erzählungen, eine Handvoll Gedichte und Briefe umfasst es, aber der „magische Realismus“ vor allem der Prosa hat es in sich.

Michael Augustin über Friedo Lampe und Jürgen Dierking:
„Friedo Lampe war ein Bremer Schriftsteller, der durch unglückliche Umstände in Vergessenheit geraten war, und diesen Friedo Lampe hat Jürgen Dierking wieder in die Literaturszene zurückgebracht. Friedo Lampe (…), der kann sich eigentlich darüber freuen, dass er diesen Jürgen Dierking in seiner Heimatstadt Bremen hat, der bis heute seine Fahne hoch hält.“

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 27.10.2013
16:00

Ort
Pusta-Stube

Kategorie(n) Keine Kategorien