Karte nicht verfügbar

Gerald Hartwig – „Chamäleon“

cv_hartwig_chamaeleon_web1Als sein Vater plötzlich stirbt, erinnert sich ein 37-jähriger Künstler an seine Ankunft in den USA Anfang der 90er-Jahre. Als junger Mann voller Träume, will er im Filmgeschäft Fuß fassen. Er durchläuft jedes Schlagloch, das eine Megacity wie Los Angeles zu bieten hat. Die dunkle Seite der Nacht beginnt, als Jerry an einem Wendepunkt in seinem Leben steht und erkennt, dass aus seinen Träumen Jahre geworden sind. Immer tiefer taucht er in den Strudel aus höchsten Höhen und Abgründen ein.
Chamäleon ist eine weitgehend autobiografische Geschichte eine furiose Graphic Novel in gewaltigen Bildern, die Aufsehen erregt.

Eintritt: Normalpreis 20€, ermäßigt 10€. Wenn Sie es sich leisten können und/oder ein Herz für andere haben, nehmen Sie bitte das “Ticket für Dich” für 30€, den Solipreis, – damit unterstützen Sie den günstigeren Eintritt für andere.

Wer seiner ganz besonderen Wertschätzung für die Kunst, die Künstler oder die Schwankhalle schon an der Kasse Ausdruck verleihen möchte, erwirbt als SpenderIn oder SponsorIn ein “Ticket to the Moon (100€).

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 14.11.2013
19:30

Kategorie(n)