Lade Karte ...

»Gelüste und Genüsse«

Isabell Allendes Feier der SinneduoZweiklang2

Es liest und spielt: Duo Zweiklang
(Sprecherin: R. Neumann, am Klavier: M. Robertus)

Unterhaltsam, mitunter ironisch und manchmal zum Lachen komisch, lässt Isabel Allende teilhaben an den köstlichsten Momenten ihres bisherigen Lebens – den kulinarischen und den amourösen: „Ich kann die Erotik nicht vom Essen trennen, und ich sehe auch keinen Grund, weshalb ich es tun sollte, im Gegenteil, ich habe vor, weiterhin beides zu genießen, solange mir Kräfte und Laune reichen.“ (in: Isabel Allende, Aphrodite. Eine Feier der Sinne).

Mit musikalischem Esprit und gekonntem Vortrag von Allende’s Geschichten und Erinnerungen möchten Marina Robertus am Klavier und Renate Neumann als Sprecherin ihr Publikum verführen, in Isabel Allende’s Welt der sinnlichen Gelüste und Genüsse einzutreten. Und mit ihnen zusammen einen unterhaltsamen Abend lang den Augenblick zu genießen. Neben den geistigen regen dazu die lukullischen Vergnügungen an. Ganz im Sinne der Autorin, die mit ihrer „Feier der Sinne“ den Dreiklang Essen, Erotik und Kreativität zum Klingen bringen möchte.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 07.03.2014
20:00

Ort
Pusta-Stube

Kategorie(n)