Felix Scheinberger: »Illustration. 100 Wege einen Vogel zu malen«

Plakat_Logbuch
Felix Scheinberger studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg, unterrichtet in Münster, schreibt eine Kollumne in der Grafik-Design-Zeitschrift Novum und veröffentlicht seit 1999 regelmäßig in deutschen Verlagen. So entstanden besonders in der Büchergilde Gutenberg zahlreiche illustrierte Bücher (»Im Land der letzten Dinge« von Paul Auster, »Der Tod in Venedig« von Thomas Mann und »Homo Faber« von Max Frisch). Große Aufmerksamkeit erhielten auch seine »Aufforderungen zum Zeichnen« namens »Mut zum Skizzenbuch« und »Wasserfarbe für Gestalter«, die im Verlag Hermann Schmidt Mainz erschienen sind.
Felix Scheinberger hat uns Mut zum Skizzenbuch gemacht und die Welt derWasserfarbe erschlossen. Er kennt das Illustratorenleben aus eigener Erfahrung. Im Rahmen seiner Lehre erfährt er, welche Fragen, Ängste und Probleme sich am Anfang der Laufbahn auftun und durch sein Engagement in der Illustratoren Organisation kennt er die Alltagssorgen derer, die von Ihrer kreativen Arbeit leben wollen – und müssen.
Was liegt da näher, als ein Buch, in dem es nicht darum geht, Ihnen eine spezielle Illustrationstechnik en detail zu erschließen, sondern darum, Überblick zu geben: Über alle Techniken und ihre Erfolgsgeheimnisse. Und wertvolle Tipps zum Überleben als Illustrator/in inklusive Kalkulationsgrundlagen. (Fast) Alles, was Sie über Illustration wissen sollten in einem Buch. »Haste mal nen Vogel?« fragte er die besten Illustrator/innen im In- und Ausland. Und sie flogen ihm zu. In unterschiedlichsten Stilen und Techniken zeigen sie die Vielfalt der Möglichkeiten. Und begleiten Sie durch über 100 Kapitel zu allen Facetten des Lebens als Illustrator/in.
Hundert Wege einen Vogel zu malen ist also einerseits eingelöstes Versprechen. Andererseits Ermutigung, Ihren eigenen Weg zu suchen. Und mit Unterstützung dieses Buches auch zu finden!
Bei unserer Veranstaltung wird Felix Scheinberger sein neues Buch vorstellen, über seine Arbeit und die Illustration im Allgemeinen sprechen und im Anschluss frisch erworbene Bücher mit Wasserfarbe signieren. Wer übrigens aktuelle Arbeiten von ihm in Bremen sehen möchte, der sollte mal in das Restaurant Le Gril by Loui & Jules an der Schlachte gehen, das mit seinen Arbeiten ausgestattet ist …
Eintritt: 8.- €

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 24.10.2013
20:00

Ort
Buchhandlung Logbuch

Kategorie(n)