Bremer BuchPremiere mit Hartwig Struckmeyer: „Nachtnotizen“ (Gedichte)

Hartwig Struckmeyer, 1934 in Bremen geboren, war Deutschlehrer, zeichnet und malt seit seiner Kindheit, schreibt Gedichte und Geschichten und betreibt zur Zeit eine Galerie in Beverstedtermühlen. Am Abend liest er seine Gedichte aus der Sammlung „Nachtnotizen“ vor.


Einführung: Inge Buck und Helmut Donat
Musik: Helga Blome (Violine)
Bremer BuchPremiere – eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von Bremer Literaturkontor und Stadtbibliothek Bremen
In Kooperation mit dem Donat Verlag

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 06.11.2018
19:00

Ort
Buchhandlung Leuwer

Kategorie(n)