Blogger und Booktuber – Literatur im Netz

Was macht eigentlich einen guten Buchblog aus? Wie findet man überhaupt seine Leser und vernetzt sich mit anderen Bloggern? Welche Hürden und Hindernisse müssen bedacht werden und welche rechtlichen Aspekte spielen dabei eine Rolle? Was muss man bei der Zusammenarbeit mit den Verlagen beachten? Denn dass die Blogger und Booktuber als Multiplikatoren durchaus wichtig sind, haben die Verlage längst erkannt. Die Zielgruppe der Blogger sind vor allem jüngere Leserinnen und Leser, die sich vom Feuilleton nicht angesprochen fühlen. Auf seiner Website kürt beispielsweise der Carlsen Verlag den Blogger des Monats und veröffentlicht die schönsten Bloggerrezensionen. Welche Rolle spielen Bücherblogs zukünftig im digitalen Marketing der Verlage?

Unsere Gäste an diesem Abend: Linus Giese & Ute Nöth

Foto: Melanie Hauke

Linus Giese, Studium der Germanistik, bloggt seit 2011 auf dem Bücherblog Buzzaldrins Bücher.  Er hat im vergangenen Jahr sein erstes Buch zum Thema veröffentlicht, das »Literaturbloggerbuch« – ein Ratgeber für Literaturblogger und all diejenigen, die das werden wollen. Linus Giese wird an diesem Abend über die wichtigsten Aspekte des Buchbloggens sprechen – Fragen und anregende Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht.


Foto: privat

Die gelernte Buchhändlerin und E-Publishing-Managerin Ute Nöth ist seit 2016 als Senior Manager Social Influencer Relations im Carlsen Verlag Ansprechpartnerin für Blogger. Ute Nöth arbeitete zuletzt als selbstständige Projektmanagerin für E-Publishing und digitales Marketing und führte vor allem für den Verlag Hoffmann und Campe viele Online-Marketingaktionen und Blogger-Aktionen durch.

 

Moderation: Jens Laloire


Eine Veranstaltung von Stadtbibliothek, virtuellem Literaturhaus und Literaturkontor in Kooperation mit dem Verband deutscher Schriftsteller Niedersachsen/Bremen.

Die Veranstaltung findet im Wall-Saal statt.

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 27.02.2018
19:00

Ort
Stadtbibliothek Bremen - Zentralbibliothek

Kategorie(n)