Ausstellung: „Die schönsten deutschen Bücher 2016“

stiftung-buchkunst

Wie in den vergangen Jahren stellt die Buchhandlung Lesumer Lesezeit auch in diesem Jahr wieder die „Schönsten deutschen Bücher 2016“ aus. Die Wanderausstellung der Stiftung Buchkunst gastiert vom 9. bis zum 28. Januar 2017 im KunstRaum Lesum und der Buchhandlung Lesumer Lesezeit.

Die Vernissage, zu der Svenja Esch von der Lesumer Lesezeit und Cornelia Lohmann vom Kunstraum Lesum herzlich einladen, ist am 12. Januar 2017 um 19 Uhr.

Im Wettbewerb um die „Schönsten deutschen Bücher 2016“ wählten zwei Expertenjurys in einem aufwändigen Verfahren aus rund 800 eingesandten Titeln die 25 schönsten deutschen Bücher des Jahres- jeweils fünf in fünf Kategorien. Die Prämierten sind vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung und zeigen wichtige Strömungen und Trends des Buchmarktes. Die Stiftung Buchkunst begeht in diesem Jahr ihr 50 jähriges Jubiläum.

Zeitgleich zu den schönsten deutschen Büchern zeigt der KunstRaum Lesum eine Ausstellung von Sandra Jakobs. Die Künstlerin der Edition Schwarzarbeit präsentiert ihre Radierungen.


Zu sehen sind die Ausstellungen vom 9. bis zum 28. Januar 2017 immer zu den Öffnungszeiten der Buchhandlung, also Montag – Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr sowie 14.30 bis 18.30 Uhr und Samstags von 9.00 bis 14.00 Uhr.

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 09.01.2017
09:00 - 18:30

Ort
Buchhandlung Lesumer Lesezeit

Kategorie(n)