Lade Karte ...

5. Bremer »Science Slam« im Lagerhaus

Forschung on stage! Mit Stargast Prof. Dr. Albert Baars von der Hochschule Bremen, wo er sich mit Leidenschaft natürlichen fluidmechanischen Phänomenen und ihrer Umsetzung in Technik widmet. In seinem Beitrag werden wir also erfahren, wie viel und vor allem welches T943847_932182806895403_8960478587400106691_nier in der Maschine steckt. Danach präsentieren junge Forscherinnen und Forscher spannende Wissenschaft im Wettbewerb gegeneinander, mit dem Ziel, vom Publikum als Sieger gekürt zu werden.

 Moderation: Sven Kamin

Die Regeln beim Science Slam: Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer hat zehn Minuten Zeit, ihr bzw. sein Forschungsthema allgemeinverständlich und unterhaltsam zu präsentieren. Am Ende entscheidet das Publikum per Abstimmung über die Siegerin oder den Sieger des Abends. Thematische Grenzen gibt es dabei keine, vertreten sein können alle Fachgebiete von A wie Anglistik bis Z wie Zellbiologie.


Karten für den Science Slam sind ab 4. April 2016 im Vorverkauf (5 EUR) erhältlich.

Vorverkaufstellen: Universitätsbuchhandlung, Bibliothekstraße 3 und Buchladen Ostertor, Fehrfeld 60.

Wer es nicht schafft, eine der begehrten Karten zu ergattern, kann die Show beim Public Viewing im Kafé Lagerhaus verfolgen (Eintritt frei).

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit
Daten: 20.04.2016
20:00

Ort
Kulturzentrum Lagerhaus

Kategorie(n)