Elena Ferrantes Neapel-Saga [5:00]

Die neapolitanische Saga „Meine geniale Freundin“ von Elena Ferrante gilt international als Bestseller mit Suchtpotential. Auch in Deutschland standen die ersten drei Bände ganz oben auf den entsprechenden Listen. Mit der Übersetzung des vierten und letzten Bandes ist die Romanserie nun auch hierzulande zum Abschluss gekommen. Christine Gorny hat alle vier Bände gelesen, insgesamt 2.179 Seiten.

>> mehr hören

5. Februar 2018 – Sendereihe: Der Morgen | Bremen Zwei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.