Ein Abend für die Weltliteratur [59:28]

Das Bremer Literaturhaus, das Festival „Poetry on the Road“, das Berliner Künstlerprogramm des DAAD, die niederländische Organisation „Poets of All Nations“ und das südafrikanische „Jozi: art lab“ haben im Frühjahr 2012 eine ganze Karawane von Literaten zusammengestellt und sie auf Einladung der indonesischen Literaturszene nach Asien begleitet. 17 Autorinnen und Autoren aus insgesamt 11 Ländern trafen sich zu einem Internationalen Poesiefestival. Silke Behl und Michael Augustin vom Nordwestradio haben die Literaten begleitet.

>> mehr hören

26. Mai 2012 | Nordwestradio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.