Radio-Bremen-Krimipreisverleihung an Simone Buchholz [3:37]

Zum 17. Mal wurde gestern Abend der Radio Bremen Krimipreis verliehen – in diesem Jahr an die Hamburgerin Simone Buchholz, Autorin der Chastity-Riley-Reihe. Mit zu Gast waren die Bremer Krimi-Autorin Rose Gerdts-Schiffler und der Berliner Autor Volker Kutscher. Neben Auszügen aus drei Romanen gab es noch Live-Musik und, natürlich, den Preis. Florian Bänsch war für uns mit dabei.

>> mehr hören

14. September 2017 – Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei

Gespräch mit Alina Bronsky [5:47]

Ihr Debütroman „Scherbenpark“ war vor knapp zehn Jahren ein Überraschungserfolg und hat Alina Bronsky schlagartig bekannt gemacht. Er war für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert, wurde verfilmt und ist gerade als Theaterstück unter anderem in Bremen zu sehen. Esther Willbrandt spricht mit der Autorin über ihren neuen Roman, der wieder aus der Sicht eines Teenager-Mädchens erzählt.

>> mehr hören

9. September 2017 – Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei

Buchtipp: Emilia Smechowski – Wir Strebermigranten [4:35]

Menschen aus Polen stellen die zweitgrößte Migrantengruppe in Deutschland dar. Aber man nimmt sie kaum wahr, weil sie selbst nicht als Migranten, Zuwanderer oder Nicht-Deutsche gesehen werden wollen. Emilia Smechowski erzählt die Migrationsgeschichte ihrer Familie, die in den 1980er Jahren von Polen nach Deutschland kam. Bremen-Zwei-Reporterin Burcu Arslan hat es schon gelesen.

>> mehr hören

25. August 2017 – Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei