The Secrets of Coney Island, Comic 2007

Vom 17.08.2016 in

Reinhard Kleist erzählt von den Schicksalen der Bewohner des verlorenen Vergnügungsparks Coney Island. Gerade konnte man in verschiedenen Zeitungen lesen, dass die Tage des letzten Restes des einstigen Vergnügungsparks von Coney Island gezählt zu sein scheinen. Astroland soll abgerissen werden und Platz machen für eine Shopping Mall, Hotels und Appartements. Der Lauf der Zeit ist unaufhaltsam und auch das Dagegenstemmen der letzten Bewohner des Parks ist wohl vergebens. Schwertschlucker, Zwerge, vergessene Filmstars, Revolverhelden, Magier tummeln sich in der Zwischenwelt des heruntergekommenen Vergnügungsparks Coney Island vor den Toren New Yorks. Drei Kurzgeschichten, die in unterschiedlichen Zeiten entstanden sind, erzählen von ihren Schicksalen.