Die Frauen des St. Petri Domes – Roman 2012

Vom 18.12.2013 in

Dieses Buch denkt nicht. Es lügt nicht. Es lebt. Schreibt man Liebe mit einem Fragezeichen? Und hat die Liebe, wie der Krieg oder die Flut, ihre eigenen Opfer? Dieses Buch schweigt nicht. Lesbische Liebe. Lesbisches Leben. Das Leben von Frauen. Eine Nötigung zum Beischlaf. Was nun? Hat die Liebe tatsächlich, so wie der Krieg, ihre Toten? „Die Frauen des St. Petri Domes“ ist ein Liebesroman. Ein Buch, das den Stummen eine Stimme geben will und der ewigen Liebe keinen Nachnamen.