Waltraud Friese ermittelt wieder…

Friese_3.Band_72Die Bremer Autorin Martha Bull hat mit der Rentnerin Waltraud Friese eine ungewöhnliche Ermittlerin geschaffen. Am 1. und am 10. Dezember wird sie aus ihrem mittlerweile dritten Peterswerder-Krimi „Frau Friese und die tödliche Einladung“  lesen.

Der Roman wartet mit einem Fall auf, der Friese ungeahnt nahe geht. Eine alte Schulfreundin wird ermordet, und Friese steht bald selbst unter Mordverdacht. Kann sie sich selbst retten und den Fall aufklären?

Mehr zu den Lesungen der Autorin:

01.12.2015 um 19:00 Uhr >>
10.12.2015 um 16:30 Uhr >>

Mehr zu Martha Bull >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.